Awards

 
 
ComeniusEduMed_Siegel_2019.jpg

Comenius EduMedia Siegel 2019

Um die MitarbeiterInnen der Erste Bank und Sparkassengruppe zum Thema Digitalisierung zu sensibilisieren wurde ein WBT entwickelt. Neben Innovationen wie einem Perspektivenwechsel vom Lernenden zum Vortragenden kommt auch die von CREATE entwickelte Technologie Mr. Fish zum Einsatz, bei der Lernende in realitätsnahen Situationen mit einem Gegenüber, hier Avatare, interagieren. Der User befindet sich dabei stets mitten im Geschehen.

eLJ_AWARD2019_Konzeption_MediaMarktSaturn.png

eLearning Award 2019 - Konzeption

Aufgrund der in Kraft getretenen Datenschutzverordnung wurde für Media Markt Saturn ein bereits bestehendes Web Based Training zum Thema Datenschutz von Grund auf neu konzipiert und entwickelt. Das E-Learning verbindet theoretisches Wissen mit individuell auf Zielgruppen zugeschnittenen Fallbeispielen, bei denen der vermittelte Inhalt sofort ausprobiert und angewendet werden kann. Durch eine Wissensüberprüfung wird der Lernerfolg sichergestellt.

eLJ_AWARD2019_Coaching_VolksbankAkademie.png

eLearning Award 2019 - Coaching

Durch dieses Virtual Reality Projekt hat sich die Volksbank Akademie in der digitalen Bankausbildung in Österreich als First Mover positioniert: Im Rahmen ihrer Ausbildung können angehende Bankberater konkrete Beratungssituationen mittels VR-Brille realitätsnah simulieren und trainieren. Begleitet werden sie dabei von einem eigenen VR-Coach. Die Evaluierung der TeilnehmerInnen fiel sehr positiv aus, genannt wurden unter anderem das hohe Realitätsniveau und die Glaubwürdigkeit. Auch die aktuellen Ergebnisse sprechen für einen breiteren Einsatz dieser spannenden Innovation.

 
eLJ_AWARD2019_Gamification_REWEGroup.png

eLearning Award 2019 - Blended Learning

Nachhaltigkeit ist ein aktuelles Thema und auch bei der REWE Group ein zentraler Grundwert im Leitbild. Um die MitarbeiterInnen dafür zu begeistern und die Nachhaltigkeitskultur fest im Unternehmen zu verankern, wurde ein WBT entwickelt. Anhand eines interaktiven Lernspiels wird theoretischer Input in Form von vertonten Bildsequenzen und Interaktionen vermittelt, als auch Wissen abgefragt.

Award_Hololens.jpg

eLearning Award 2018 - Mixed Reality

Gemeinsam mit unseren Projektpartnern der Raiffeisen Informatik Technical Services GmbH konnten wir ein Angebot für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen schaffen, dass die Themen „Learning on the Job“ und „Performance Support“ mittels der Microsoft HoloLens perfekt vereint. „Das Projekt bietet uns neue Möglichkeiten in der Wissensaneignung und in der Know-how-Vermittlung. Es macht das Lernen und das sich Vorbereiten auf Servicefälle spannender und interessanter.“ so das Resümee von Christian Kramberger, Geschäftsführer bei Raiffeisen Informatik Technical Services GmbH.

Merck-TTI-PerfectPitch01.jpg

eLearning Award 2018 - Videotraining

Die Merck KGaA hat gemeinsam mit CREATE.21st century und der Pixelpublic GmbH ein individuelles Spiel-Erlebnis gemacht, in welchem der Lernende das Geschehen selbst steuern kann. Mit der von CREATE bekannten Mr.Fish Technologie mit realen Darstellern wurde nicht nur die Lernqualität sondern auch der Lerntransfer gesteigert. Diese Art von personalisiertem Lernen setzt wichtige Impulse, speziell in Verhaltenstrainings.

 
ComeniusEduMed_Siegel_2017.jpg

Comenius EduMedia Siegel 2017 - Blended Learning

In der Kategorie Lern- und Lehrmanagementsysteme wurde CREATE.21st century und Deutsche Bahn für das Projekt e-Akademie & cBook Blended Learning ausgezeichnet. Der Fokus des Projektes lag in der interaktiven Gestaltung der neuen DB e-Akademie und der Integration dieser in eine innovative eLearning Strategie. CREATE.21st century ist es gelungen, gemeinsam mit der Deutschen Bahn Akademie eine innovative und progressive Blended Learning Experience zu schaffen, die aus den integrierten Komponenten cBooks (digital) und Präsenztrainings besteht.

ComeniusEduMed_Siegel_2017.jpg

Comenius EduMedia Siegel 2017 - Leadership

In der Kategorie Didaktische Multimediaprodukte erhielten CREATE.21st century und Erste Bank für das gemeinsame Projekt „Leadership Inspirations“ das begehrte Siegel. Die Erste Bank „Leadership Inspirations“ verstehen sich als wachsendes Tool, das geeignete Arbeitshilfen zur Kompetenzentwicklung und innovative Führungsmethoden zur Verfügung stellt. Für die Führungskräfteweiterbildung wurde so eine ganzheitliche Lernkultur auf Basis der cBook Technologie entwickelt.

Projektchart.png

eLearning Award 2017 - FÜHRUNGSKRÄFTETRAINING & PERSONAL LEARNING ENVIRONMENT

Gleich zwei Partnerprojekte wurden mit dem Deutschen eLearning Award 2017 ausgezeichnet.
Mit zwei unterschiedlichen Projekten konnten CREATE.21st century und ihre Kunden PORSCHE und SEW die Fachjury überzeugen. Die Verleihung des eLearning Awards fand auf der didacta in Stuttgart statt. Prämiert wurden die besten eLearning-Projekte des Jahres, die sich durch innovative Pionierarbeit in der jeweiligen Kategorie hervorheben konnten.

 
german_brand_award_winner_2016_xs.jpg

German Brand Award 2016

Für die international tätige ERSTE BANK starten eine Vielzahl an cBook Episoden voller interaktiver Videos, welche die Themen „Haltung“ und „Verhalten im Retail“ für verschiedene Lernzielgruppen erlebbar machen. Der Erfolg übertrifft alle Erwartungen. Dieser wurde im Rahmen der Kundenzufriedenheit gemessen, also bei der Wirkung der Lernzielgruppe (Vertrieb) auf deren Zielgruppe – den Kunden. Das Ergebnis war „sensationell“.

eLJ_AWARD2016_AUDI_2.png

eLearning Award 2016 - Blended Learning

cBook wurde gleich zwei Mal mit dem Deutschen eLearning Award 2016 ausgezeichnet.
Beide Male wurde das cBook von CREATE.21st century gemeinsam mit ihrem Kunden Audi prämiert. Die Verleihung des eLearning Awards erfolgte auf der didacta in Köln. Ausgezeichnet wurden die 32 besten eLearning-Projekte des Jahres 2015, die sich durch eine Vorreiterrolle oder eine Spitzenposition in ihrem Genre hervorgehoben haben.

German_Design_Award_Winner_2016_neuneu3.jpg

German Design Award 2016

Initiative für mehr Bewusstsein im Verkehr
Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) hat eine Initiative gestartet, um das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer für die verschiedenen Gefahren zu schärfen. Die von CREATE.21st century entwickelte interaktive Online-Plattform www.ab-gelenkt.at bietet Usern die Möglichkeit, die Folgen und Risiken von Ablenkung im Straßenverkehr virtuell anhand von Filmen zu erleben. Der hohe Anspruch an Design und Interaktion wurde von der Jury des German Design Awards mit dem Prädikat Special Mention ausgezeichnet.

 

And many more…

Interactive Media Award 2015
Comenius Award 2015
eLearning Award 2015
etc.